Ernährungsberatung in der Tierheilpraxis

In meiner mehrjährigen Praxistätigkeit habe ich festgestellt, dass zahlreiche Erkrankungen durch falsche Fütterung ausgelöst werden. Hier entstand ein zusätzliches Aufgabengebiet für mich, die Tierbesitzer individuell, dh. auf die Bedürfnisse, Leistung und Aktivität der Tiere abgestimmt zu beraten und anzuleiten.


Eine ausgewogene und natürliche Fütterung ist die Basis für die Gesundheit unserer Haustiere. In manchen Fällen ist die chinesische Diätetik als Leitfaden sehr hilfreich, die Nahrungsmittel sind nach Yin und Yang  unterteilt und stellen bei richtiger Auswahl das natürliche Gleichgewicht ihres Tieres wieder her. Eine kinesiologische Austestung der Einzelbestandteile des Futters bietet eine zusätzliche Möglichkeit unsere Haustiere ideal zu füttern.


Ernährungsbedingte Erkrankungen

  •  Hauterkrankungen z.B. Juckreiz
  •  Allergien z.B. gegen Gräser
  •  Chronische Magen- und Darmerkrankungen z.B. Durchfall, Erbrechen
  •  Über- bzw. Untergewicht
  •  Probleme beim Bewegungsapparat z.B. Arthrose
  •  Lebererkrankungen
  •  Nierenprobleme
  •  Wachstumsstörungen.